Zwingerschutz "vom Küstennebel " / FCI-Zwinger Nr.: 82/05 national: 2223
Mitglied im Verein für das deutsche Hundewesen
Unser Mitgliedsverein
Logo des RZV H

Archiv 2013

28./29.12.2013

Einige relaxen zwischen den Feiertagen...

Wir jedoch haben fleißig mit einigen Hundeführern und Hunden unseres A, B und C Wurfes auf dem Stader Hundeplatz trainiert.

Cooper, Crassa, Bomani, Aaron und Bizz-Kitt waren mit von "der Partie"!

Unterordnung, Fährte und natürlich der Schutzdienst füllten das Programmheft;-)

Eisern trotzten wir den widrigen Platzverhältnissen und dank Detlef's und Marc's Helfertätigkeit konnten wir unser Ausbildungswochenende um zwei intensive Schutzhunde-Trainingsstunden bereichern. Lieben Dank für eure intensive, ausführliche Analyse während der Arbeit. Es hat wahnsinnig Spass mit allen gemacht:-)))

Bilder unten: Crassa vom Küstennebel (8 Monate ) beim Schutzdienst  

18.12.2013

Tolle Neuigkeiten aus Dänemark...

Gestern teilten uns Merete und Lars ganz stolz mit, dass Binelle vom Küstennebel nun in Dänemark zur Zucht zugelassen wird.

Im nächsten Jahr plant die nette Familie nun ihren ersten Wurf mit der rabenschwarzen, zauberhaften Binelle.

Wir werden auf alle Fälle weiter darüber berichten.

Merete und Lars wünschen wir für ihren ersten Wurf alles erdenklich Gute und freuen uns sehr mit ihnen über die Zukunftspläne mit ihrer Binelle.;-)  

07.12.2013

Ein erfolgreiches Wochenende liegt hinter uns...

Am Samstag fuhren wir mit unseren drei Samtpfötchen zur Internationalen Rassekatzenausstellung nach Bremen.

Zwei sehr objektive, freundliche Richter beurteilten Jannika's Türkisch Angoras.

Kaydence vom Varusfeld und Malatya's Casimir tragen seit dem Wochenende einen Championtitel und wurden jeder zur "Best of Variety" ernannt.
Casimir wurde außerdem für die "Best in Show" nominiert. 

Alle drei Katzen erhielten ihre V 1 Bewertungen und ihre jeweils angestrebten Punkte.

Casimir haben wir zusätzlich zum Ringrichten gemeldet und es wurde uns mit diesem überaus typvollen Tier die Zucht empfohlen!;-)

Jannika ist ganz stolz und glücklich und wir freuen uns mit ihr;-))) 

16.11.2013

Am Samstag fuhren Jannika und Yvette zur Heimtiermesse nach Oldenburg, um bei den Freesenkatten e.V. die Samtpfötchenbande von Jannika auszustellen.

Alle drei Katzen erhielten anstandslos ihr Ex1.

Die wunderschöne Kaydence wurde außerdem für die "Best in Show" nominiert und erhielt den "Best of Breed "  ihrer Rasse.

Casimir und Kaydence erhielten ihren ersten CAC Punkt.

Herzlichen Glückwunsch an Jannika und ihre traumhaften Rassevertreter.

09.11.2013

Im Zuge der Leistungsprüfung des PHV Reesdorf bestand Marc seine Helferprüfung im DVG. Nun besitzt er auch den Helferschein im Deutschen Verband der Gebrauchshundsportvereine. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Spass und Freude im Hundesport;-)

03.11.2013

Am vergangenen Wochenende qualifizierte sich Yvette mit ihrer Vita erneut zur Landesmeisterschaft im DVG für 2014.

Mit einem Gesamtergebnis von 274 Punkten sg (A=97/B=87/C=90).

Diese Hürde haben beide gemeistert, denn bei Yvette weiß man nie so genau was Sie plant...und manchmal kommt es anders als man denkt!

Wir dürfen gespannt sein, vorerst hat Sie aber ihre Quali im "Sack"!;-)))

Caravelle "Naya" vom Küstennebel

24.10.2013

Da wir für unsere spontanen Aktivitäten bekannt sind, haben wir nach einem Telefonat mit Christiane Naya in ihrem neuen Zuhause besucht. Wir waren begeistert, wie toll sich die schwarzmarkene, süße Hündin entwickelt hat.

Christiane, Nele und Lisa sind überglücklich mit der verrückten Nudel und wir konnten uns davon überzeugen, dass Naya ein wundervolles Zuhause bekommen hat!

Sie ist gut erzogen... Und was noch nicht optimal klappt, haben wir gemeinsam mit Christiane vor Ort perfektioniert.

Da wir unsere Welpenkäufer immer mit Rat und Tat unterstützen, nahm Christiane unsere Hilfe gern und dankend an.

Es war ein ganz toller Nachmittag bei und mit euch und wir wünschen weiterhin viel Freude mit dem kleinen Zögling!

14.10.2013

Wurfankündigung!!!

Die Wurfplanung und Vorbereitungen des A- Wurfes in der Türkisch Angora Cattery SERENA VITA'S laufen auf Hochtouren.

Kaydence bekommt seit Montag keine Pille mehr. Schauen wir mal, wann sie nun wieder rollig wird und ob der zauberhafte Malatya's Casimir das fesche Mädchen decken wird.

13.10.2013

Wieder ein toller Erfolg eines Küstennebler's...

Bomani vom Küstennebel legte gestern die erste Gebrauchshundprüfung mit seiner Hundeführerin Jana Dohrmann ab.

Nach der sehr arbeitsintensiven Übungswoche beim HGSV in Stade startete das Team zur Prüfung. Auch wenn die "Luft" ein bisschen raus war, nach 7 Tagen harter Arbeit in allen drei Abteilungen, Bomani und Jana zeigten insgesamt eine sehr solide Arbeit.

Wir gratulieren von Herzen zur gelungenen Einstiegsprüfung in den Hundesport und wünschen beiden weiterhin Spass und Erfolg;-)))

Ergebnisdienst: A=76; B=86; C=88vh 

28.09.2013

Heute besuchten uns Steffi, Martin, Viktoria und der hübsche, drahtige Cooper auf dem HP in Stade. Es gab ein paar übermütige Spieleeinheiten mit Ziehmama Yvette, die sich seinem überschäumenden Temperament kaum entziehen konnte. Auch von HGSV Mitglied Thorsten forderte er gleich wilde Ballspiele ein.

Keine Zurückhaltung, keine  Hemmschwelle sich selbst auszuprobieren, neugierig...so mischte Cooper heute den Stader Verein ein bisschen auf.

Wir haben ein paar tolle Fotos vom hübschen Cooper geschossen. Seht selbst;-) 

24.09.2013

Von Mandy und Detlef erhielten wir gestern tolle Bilder von "Black Lady" Crassa.

Die Maus ist " Engel und Teufel " zugleich! Außerdem entwickelt sie sich zu einer wahren Schönheit;-)

Beide würden IHR Zuckerpüppchen nicht wieder hergeben.;-)

Bildergalerie unten...

Charly der Homburger: ein kerniger, fordernder Schatz;-)

23.09.2013

Jede Woche erhalten wir tolle E-Mails von unseren Welpenkkäufern mit Bildern von ihren kleinen Rackern.

Die meisten von ihnen sind schon fast ganz durch die Zahnung. Bisher ergaben die Recherchen eher den Einen oder Anderen Zahn (P1) mehr, als zu wenig, was uns natürlich sehr freut.

Die Zufriedenheit der neuen Besitzer ist schon bewegend. Alle Küstennebler können sich zügig an neue Situationen anpassen, sind aufgeschlossen und mutig, fangen bereits an Haus und Hof zu bewachen, sind sehr temperamentvoll und spielfreudig, ausdauernd und total verschmust.

Viele von ihnen sehen wir dank des großen Engagements unserer C-lie Besitzer recht häufig in natura oder auf Bildern und können deshalb zufrieden feststellen, dass die Fellentwicklung bereits jetzt ein Traum ist. Lackschwarz und glänzend ist das Fell Aller Junghunde und besonders erfreulich sind die auffallend korrekten Rutenhaltungen. Juchhu, so hatten wir uns das vorgestellt.

Macht alle weiter so, es ist eine Freude!!!:-)))

22.09.2013

An diesem Sonntag brach Marc sehr früh zur Leistungsprüfung beim Hovawart Gebrauchshunde Sportverein in Minden-Ravensberg e.V. auf. Gemeinsam mit Wolfgang Dill meisterte er heute seine erste Richteranwartschaft. Es hat ihm sehr viel Spass bereitet und das Resultat konnte sich wirklich sehen lassen, denn er lag mit LR W. Dill in der Punktbewertung immer sehr dicht zusammen. Mehrfach stellten Beide sogar Punktegleichheit fest. Super und weiter so;-)))

letzte Woche Abendspaziergang...

einfach mal die Seele baumeln lassen...

Wir möchten euch  auch einmal völlig entspannte Bilder unseres tollen Hovitrio's zeigen. Ich zog mit den dreien, bewaffnet mit Leckerlies und Fotoapparat los, um beim letzten Spaziergang den Sonnenuntergang zu beobachten.

Ausgelassen tobten die drei Damen über Wiesen und Felder.

Es war sooo schön:-)

Unsere Rudelchefin Jule: 10 1/2 Jahre

Melly unser Soldat: 9 1/2 Jahre

Bizz-Kitt der Teufel: 3 1/2 Jahre und völlig abgehaart nach ihrem Wurf 


27.08.2013

Nachricht von Caro Ass

Heute morgen hatten wir neue Fotos und einen Zweizeiler von Andreas im Postfach.

Caro ist gesund, munter und total verspielt. Ihr und der Familie geht es super.:-)

Das zu lesen freut uns sehr. Auch dieses Mäuschen besucht mittlerweile eine Welpenschule.

Bildergalerie unten...

26.08.2013

Der tägliche "Wahnsinn"  in Homburg!

Charly liebt das Cabrio fahren mit Frauchen Bettina!:-)))

Der junge Mann entwickelt sich hervorragend und hält sein Rudel in Schach.

Bettina erzählte uns kürzlich in einem Telefonat, dass alle froh sind, dass der Süße nun neue Zähne bekommt. Die spitzen Milchis waren kaum noch zu ertragen. Wie sagte Bettina zu uns: Wo der Kleine hinbeißt, da wächst kein Gras mehr!!! Es ist der Wahnsinn!

Ja, ja er fiel bereits hier durch einige besondere Verhaltensweisen auf.:-)))

Gut das er in erfahrene Hände kam.

26.08.2013

Kim und Simon sowie Kim's ganze Familie sind völlig entzückt von der süßen Cadence vom Küstennebel.

Sie genießt ihre täglichen kleinen Beschäftigungseinheiten. Viele Kommandos kennt und beherrscht die schwarze Schönheit bereits.

Nun ist die junge Dame komplett durchgeimpft und ihr "Vorstellungsgespräch" bei Kim's Eltern ist ebenso perfekt verlaufen. Alle sind vernarrt in die wilde Hummel.

24./25.08.2013

Jipi!!!

Riesiges Dankeschön an Horst Kober, der keinen unwesentlichen Anteil daran hat, dass Yvette sich wieder gut fühlt in der "Welt des Hundesports"!!!

Erfolgreiche Teilnahme an der Gebrauchshundmeisterschaft DVG im Landesverband Schleswig Holstein!

Yvette sichert sich mit Vita vom Greifenring trotz Sparflammen-Training seit über einem Jahr Platz 7 auf der GHM mit einem Gesamtergebnis von 86/80/91 gesamt 257 Gut Punkte.

Bericht folgt...

Krankenschwester "BINE" kümmert sich wirklich rührend um den kleinen CARI:-)

18.08.2013

Nach vielen Monaten Entzug ging es gestern endlich wieder zu unseren Reesdorfer Hundesportfreunden zum Training. Der Übungsbetrieb wurde nach Eutin verlegt, da dort reichlich Fährtengelände zum letzten Check vor der Landesmeisterschaft des DVG zur Verfügung stand.

Es war ein toller Trainingstag und auch Yvette und Vita konnten endlich nach der langen Pause durch die Wurfbetreuung wieder ein bisschen trainieren.

Yvette wird sich bei der äußerst spärlichen Vorbereitung wohl auf einen hoffentlich guten Aufbau ihrer Hündin verlassen müssen, denn nun ist keine Zeit mehr für Problembearbeitung. 

Bei der Gelegenheit haben wir uns mit dem kleinen Callano, Mani und Peter getroffen. Der junge Mann sieht toll aus und ist ein wirklich drahtiger Feger. Er hat sich riesig gefreut seine Züchter wiederzusehen. Nun haben wir die ersten Kontakte mit Mani und Peter nach Reesdorf geknüpft und freuen uns, dass H.J. "grünes Licht" zur Ausbildung in Reesdorf gegeben hat.


Volker berichtete uns über die gute Genesung von Caracas und gab uns gleich noch ein Bild vom Krankentransporter für Cari mit.

Mittlerweile hat dieser auch seinen festen Platz auf dem Firmenparkplatz des Familienunternehmens.

Wir drücken weiterhin die Daumen für eine hervorragende Heilung, damit dem Hundesport nichts im Wege stehen wird.

Denkt an unsere Vita, auch sie hatte einen Beinbruch und macht trotz allem erfolgreich Hundesport. Also Kopf hoch!!!:-) 

12.08.2013

Da wir in letzter Zeit sehr viele Mails bekommen haben, ist mir gestern aufgefallen, dass von der süßen Naya neueste Bilder unter falschen Button im Postfach abgelegt worden sind. So konnten sie auch nie in unseren News erscheinen. Sorry, das wird gleich nachgeholt.

Die Süße besucht natürlich wie die meisten ihrer Geschwister auch, ganz brav eine Welpenspielstunde. Richtig wohl fühlt sich ein "waschechter KÜSTENNEBLER" natürlich in seinem Element: dem WASSER!!!

Christiane, Nele und Lisa freuen sich über die temperamentvolle, aufgeschlossene kleine Naya und arbeiten fleißig an einer guten Erziehung.:-)

Bildergalerie unten

11.08.2013

Gestern machten Marc und ich uns auf den Weg nach Schleswig Holstein. Beim ersten Zwischenstopp in Wasbeck absolvierten Yvette und Vita zwei kleine Trainingseinheiten für die Landesmeisterschaft des DVG.

Danach war ein Krankenbesuch bei Cari, Sabine und Volker in Neumünster angesagt. Letzten Donnerstag hat der Feger sich bei einem ungebremsten Zusammenstoß mit seinem 9jährigen Hovikumpel das Wadenbein gebrochen. Am Freitag wurde er gleich in der Norderstedter Tierklinik operiert. Laut ärztlicher Aussage sind die Heilungschancen sehr gut, wenn der junge Mann 6 Wochen ruhig gehalten wird. Das ist vermutlich das größte ÜBEL.

Wir drücken ganz fest die Daumen für eine problemlose Heilung!

07.08.2013

Tolle Bilder erhielten wir kürzlich aus Hannover von Kim und Cady! Die Süße wird nun im Fahrradanhänger transportiert, da das Auto nicht zur ständigen Verfügung ist. 

Kim und Cady genießen ihre gemeinsamen "Streifzüge durch die Natur".:-)

05.08.2013

Von Bettina und Charly aus Homburg gibt es erstaunliche Neuigkeiten. Der junge Mann befindet sich bereits mitten in der Zahnung. Beweisfotos der ersten neuen...  seht selbst:-)

Desweiteren befinden sich in Homburg seit dem Einzug des Chaoten "Charly vom Küstennebel" Schuhe vom Herrchen im Dauertest.

Und gucken kann er nun wirklich wie "die Unschuld vom Lande":-))) 

4.08.2013

Jana hat mit ihrem Aaron vom Küstennebel  in Halle bei 30°C die FH 2 abgelegt. Sicher war der Plan, dass Aaron evtl. seine Vorquali zur FH im RZVH schafft. Allerdings muss man festhalten, dass Aaron als eiziger von allen Fährtenhunden ans Ziel kam und unter den extremen Bedingungen wirklich großartiges geleistet hat.

Hut ab und weiter so!!!:-)))

28.07.2013

CAC in Billwerder

Aaron vom Küstennebel startet bei der HZD in Billwerder und erhält in der Gebrauchshundeklasse das V1. Anmerken möchten wir noch, dass es trotz allem auch hier in der Gebrauchhundeklasse Konkurrenz gab. 

Herzlichen Glückwunsch und weiterhin Toi, Toi, Toi auf dem Weg zum Championstitel !!!:-)))

26.07.2013

Heute erreichte uns vom letzten Auswanderer des KÜSTENNEBELCLANS eine nette E-Mail mit Bildern. Die Cady hat sich bereits super eingewöhnt und wie erwartet räumt sie auch in Hannover ein bisschen auf. Alles was nicht "Niet und Nagelfest" ist wird umplatziert.:-)

Wir freuen uns,dass auch diese Zuckerschnecke ein tolles zu Hause bekommen hat.

Weiterhin viel Spass und Freude....und mit Cady gaaanz sicher viel Geduld, sie ist emsig wie ein Bienchen! 

Am 22.07.2013 erhielten wir Bilder von der süßen Caro-Ass

Heute am 16.07.2013 erreichte uns eine tolle Mail aus Nottensdorf. Convoi heißt nun Colani, da man diesen Namen schon immer toll fand und der wahre Colani zu einem Cooper wurde.

Bei Michael, Ute und den Kindern wird viel gespielt und geschlafen. Ein äußerst aufgeschlossener, ausgeglichener und neugieriger Hund. Alle freuen sich, denn es entsteht der Eindruck, dass der süße Colani schon lange in Nottensdorf wohnt und die Familie längst angenommen hat. 

Bildergalerie unten;-)

14.07.2013

Sonntagabend kam die erste Rückmeldung von Convoi aus Nottensdorf. Während der Fahrt ins neue Heim hat er ein klein wenig gewimmert, aber angekommen im neuen zu Hause ging es sofort auf Erkundungstour im Haus und Garten. Michael berichtete, es sei unglaublich, der süße Fratz bewegt sich in Nottensdorf gleich nach der Ankunft, als ob er bereits seit einer Woche dort zu Hause wäre. Das freut uns natürlich sehr:-)))

Wir sehen uns dann Samstag zur Welpenstunde in Stade. Juchhu

4.07.2013

Der MND (mobiler Nachrichtendienst) meldet folgendes:

Der Viertakter läuft wie geschmiert!! 

Es bedurfte einiger Tricks den "Hans Dampf" auch einmal zur Ruhe zu bringen. Wenn es nach ihm gegangen wäre, hätte er wohl nie abschalten müssen und das vom ersten Tage an.

Die älteren Hunde durch den Garten treiben, im Futterhaus die Regale ausräumen und zu Hause Futter sparen-dafür im Fachgeschäft die Hundebar leer fressen, neue Sitzgelegenheiten schaffen (auf dem DVD Player),toben und dabei gegen geschlossene Terassentüren laufen...ups, ein wenig mit Frauchen gärtnern (wozu brauchen Blumen auch Blüten? er findet es im einheitlichen "grün" viel schöner), Zerrspiele mit ALLEM was er ins Maul kriegen kann (Volker ist begeistert), nachts ab 4.00 Uhr beginnt der Tag- jipi

Mittlerweile wurde mit Trick 17 alles ein wenig passender gemacht.

Keine Frage: Ein Zwerg bei dem man alles geben muß!!!

Caracas vom Küstennebel....nach dem passenden NAMEN wird noch gefahndet!:-) 

03.07.2013

Eine weitere Nachricht erreichte uns heute von Christiane, Nele und Lisa. Naya (Caravelle) erkundet ihr neues Zuhause selbstständig. Sie zeigt keinerlei Berührungsängste. Nachbar's Kinder hat sie bereits kennengelernt und auch "angeknabbert". Das regelt nun Frauchen, damit die kleine Naya immer weiter mitspielen darf. So viele neue Gerüche und Eindrücke hat die Maus kennengelernt und die drei Frauen freuen sich über den Zwerg.

Sie sagt sogar brav bescheid, wenn sie mal muß:-))) 

An uns Zweibeiner schreibt Christiane:

Liebe Yvette und Marc,

ihr habt den Welpen einen super Start ins Leben gegeben. Wir können nun davon profitieren. Das "Hier" ist einfach drin im Hund. Klasse. 

30.06.2013

Eine ganz liebe Mail mit einem Foto von "unserem"  Mr. Beeze, Frauchen Martina und Herrchen Werner erreichte uns heute.

 


Hallo Yvette, Ich habe vorhin gelesen, daß auch Caro- Ass euch 
heute verlassen hat ( und Caracas). Ich fühle mit dir und musste auch ein 
Tränchen fließen lassen. Ihr habt alles für die Welpis getan um ihnen eine tolle 
Zukunft zu ermöglichen und verantwortungsbewusste neue Familien für sie 
ausgesucht. Da könnt ihr freudig nach vorne schauen! 
Einen lieben Gruß aus Ratingen von Martina , Werner und Beeze, der gerade 
seinen neuen Brunnen (noch Baustelle) erkundet. Hui, war das zuerst 
spannend, wie es so sprudelt.

Danke an euch für die lieben, tröstenden Worte.

Cooper vom Küstennebel: der kleinste Sofawart der Welt:-)))

29.06.2013

Nach bereits zwei Tagen Eingewöhnung im neuen Heim werden in Neu Wulmstorf alle bisherigen Hausregeln umgeschrieben.

Klein Cooper (Colani) entwickelt sich PRÄCHTIG...u.a. zum Sofawart:-)))

Nicht nur Fussballschuhe verschwinden in Windeseile, seit der schwarze "Rabe" aufgetaucht ist. Nein! Ganze Sitzplätze fallen ihm nun ebenfalls zum Opfer...; naja wenn es sich nicht gerade um eine Großfamilie handelt, kann man evtl. einen Sitzplatz entbehren.

Wir freuen uns mit Martin, Steffi und Vicky, dass Sie soooo viel Freude an dem Kleinen haben. Bis zum 6.07. in der Welpenstunde in Stade!!!:-))) 

26.05.2013

Erfreuliche Neuigkeiten...

Zur Abwechslung aus der Zucht, auch einmal wieder Neuigkeiten aus unserem ehrenamtlichen Tätigkeitsfeld im RZVH.

Marc hat am Sonntag seine Eignungsprüfung zum Leistungsrichter des Rassezuchtvereins für Hovawarthunde bestanden und kann nun mit seinen Anwartschaften beim Richten von Leistungsprüfungen beginnen.

Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle und ein gutes Auge und faires Richten für die Zukunft!!:-)

18.05.2013

Rassekatzenausstellung Felidae e.V. in Bad Nenndorf

Am Samstag fuhren Marc und Jannika zur Ausstellung und Yvette hütete zu Hause den "Sack kleiner Flöhe" und empfing wieder einmal Welpenbesuch für die Küstennebelbande.

Mit Jasira erhielt Jannika ein V1 und ihren noch fehlenden CAC-Punkt zur Zucht.

Noch erfolgreicher lief es dieses Mal mit Kaydence. Sie bekam das V1 und siegte beim Stechen um die "Best in Show" in ihrer Altersklasse. Außerdem gewann sie "Best of Variety" für das schönste Silbertier mit Tabbbyzeichnung.

Sogar der kleine Neuzugang Malatya's Casimir räumte auf seiner ersten Ausstellung gleich ab. Er erhielt ohne jegliche Beanstandungen ein V1 und wurde sogleich für die Best in Show in seiner Altersklasse nominiert und hat ebenfalls das Stechen gewonnen. So erhielt auch er den Pokal für die "Best in Show". Herzlichen Glückwunsch an Jannika und weiterhin solche Erfolge mit deinen süßen Samtpfoten.:-)))

17.05.2013

Im Hovawartzwinger ex Calibur fällt in diesen Stunden der M- Wurf.

Somit werden  Bizz-Kitt und alle B'lies gerade Onkel und Tanten und unsere Aurelie zum 2. Mal innerhalb von 3 Wochen Oma.

Wir gratulieren den Züchtern Wolle und Dani von ganzem Herzen ( seit bitte gnädig bei der "Namensgebung"):-) und wünschen Fussel alles Gute mit ihren Welpis.

An Bomani und Jana ein Riesenbienchen mit Sternchen...habt ihr super fein hinbekommen.:-)))

Da die Geburt noch im Gange ist erwarten wir voller Spannung den Endstand.Juchu!!!

Für Wolle: Hoffentlich wird es nicht wieder ein 9:2! (Insider:-)

Nach Abschluss der Geburt ereilt uns die tolle Nachricht: 10 gesunde Welpen!!! 6 schwarze Rüden; 1 schwarze Hündin und 3 sm Hündinnen! Von Herzen alles Gute für die Welpen und Mama Fussel sowie die Züchter. 

11.05.2013

Hört, Hört...letztes Wochenende noch mehr als erfolgreich im Ausstellungsring und an diesem WE wieder erfolgreich durchgestartet.

Liebe Jana! Deine Nerven muß man auch erst einmal haben:-)

Von Herzen gratuliere ich dir und Aaron zur ersten bestandenen FH 2. Der erste Start in Berlin war der Schnupperkurs und nun macht ihr wohl ernst? Ich weiß, ihr fangt bescheiden an...

Dein Aaronimus muß lediglich in der Zukunft seiner großen Fährtenkarriere verstehen, weshalb man auf den Fährten Gegenstände deponiert. Aber seine Mama war ja schon genauso. Trieb zur Fährtenarbeit ohne Ende, aber keine Zeit zum Verweilen an den Gegenständen. In euerm Fall hat euch das leider das Vorquali-Ergebnis versaut (5GS=15Punkte), aber ich glaube fest an Aaron und wenn seine Zeit da ist, auch an einen glatten Durchmarsch.:-)))

Weiter so, wir sind furchtbar stolz auf euch!!!

Aaron vom Küstennebel im Ehrenring

05.05.2013

Die Ereignisse überschlugen sich an diesem WE förmlich. Yvette war mit Jana und Tini auf einer Sonderschau für Hovawarte in Oldenburg, die am Sonntag vom RZVH an die VDH Veranstaltung angegliedert wurde. Für die teilnehmenden Küstennebler war diese Schau ein voller Erfolg.

Tini mit Birla vom Küstennebel V 1 in der offenen Klasse. Sie erhielt beim stechen um die schönste Hündin die  Res.Anwartschaft für das CAC.

Bomani vom Küstennebel erhielt gestern ein SG in der Offenen Klasse.

Bei ihm klappte es dieses Mal nicht so gut mit dem Laufen auf dem glatten Boden.

Aaron vom Küstennebel erhielt das Vorzüglich 1 in der Gebrauchshundeklasse. Er wurde schönster Rüde der Schau und bekam das CAC. Ausserdem lief er mit Jana zur Höchstform auf, als der Entscheid für den BOB begann. Und..... JAWOLL, Aaron vom Küstennebel konnte auch dieses Stechen für sich entscheiden und den BOB mit nach Hause nehmen!Freu, Freu, Freu....

Wir freuen uns und gratulieren von ganzem Herzen Tini und Jana.

04.05.2013

Am Samstag fuhren Marc und Jannika schon sehr früh in Richtung Süden. Der kleine Malatya's Casimir wechselte an diesem WE sein zu Hause. Hier darf er nun künftig den kleinen " Harem " mit Kaydence und Jasira sein Eigen nennen.

Das edle Tierchen soll Deckkater in Janni's Cattery werden, da es sehr schwer ist einen sehr typvollen Kater bei guter Deckkondition zu bekommen. Wir wünschen Jannika viel Erfolg und Spass mit dem netten Angora Trio.

01.05.2013

Heute war der Zuchtwart zur ersten Wurfabnahme bei uns. Ruten, Gaumenspalten, Gewichte usw. wurden begutachtet. Es ist alles in bester Ordnung. Auch Mama Kitty's Verfassung wurde kontrolliert. Sie ist bestens zu Wege und Bodo war mit uns allen zufrieden. Ein sehr gleichmäßiger Wurf ohne Weiß und mit sehr schönen Köpfen.

29.04.2013

Heute in den frühen Morgenstunden schenkte Bizz- Kitt uns 9 muntere kleine Küstennebler.

Es ist ein toller, gleichmäßiger und sehr agiler Wurf. Die Wurfgewichte lagen zwischen 420 und 550 g. Bis auf ganz winzige, weiße Zehenspitzen bei 2 Welpis, ist kein  Weiß vorhanden.:-)

5 Rüden und 4 Hündinnen.

Rüden: 4x sm; 1x schwarz

Hündinnen:

1x sm; 3x schwarz

Kitty, wir danken dir. Das hast du ganz prima gemacht!:-)))  Und Ari natürlich auch!!!

28.04.2013

An diesem WE fand in Eschweiler im Waldstadion die BSP des DVG statt. Einziger Starter aus Reesdorf war in diesem Jahr H.-J. Freitag mit seinen beiden Hunden Jenos' Botox und Chilly vom Rothebachquellchen.

Wir gratulieren auf diesem Wege  zu zwei hervorragenden Ergebnissen in der Gesamtwertung.

Hans Jürgen belegte mit Maddy einen überwältigenden 7. Platz mit einer  vorzüglichen Bewertung:

A:96/ B:93/ C:97 gesamt 286

Mit Chilly landete er auf Platz 18 in der Tabelle mit einem Gesamtergebnis von 280 Punkten ( sg )!A:95/ B:90 /C:95

Unsere herzlichsten Glückwünsche zu diesem wahnsinnigen Kampfgeist und Ergebnis!

13.04.2013 Besuch für die werdende Mama auf dem Hundeplatz in Stade

Michael besuchte uns heute noch einmal mit den Kindern auf dem HP in Stade, um Bizz-Kitt  nochmals  vor der bevorstehenden Geburt zu sehen.

Wir freuen uns, dass wir auch heute wieder mit vielen Infos für euch aufwarten konnten.

Nun müssen wir nur abwarten, wieviele kleine nette Buben uns Ari und Kitty bescheren.

Wenn die Welpen da sind, bekommt ihr von uns für Jette und Hennes noch die tolle VDH CD von Metty Krings: Wie Kinder und Hunde Freunde werden:-)

Dann sollte nix schiefgehen:-))) Danke für den Besuch, wir haben uns riesig gerfreut!!!



12. 04.2013 Neueste Nachrichten...

Von unseren Züchterfreunden aus Berlin " Hovawarte ex Calibur ", erfuhren wir heute, dass Fussel ex Calibur tragend ist.

Den Züchtern und Fussel wünschen wir alles Gute für den bevorstehenden M-Wurf.

Wir freuen uns auch mit Jana, der stolzen Besitzerin vom Erstlingsdeckrüden Bomani vom Küstennebel.:-))) 

Desweiteren hatten wir am 12.04.2013 super nette Welpeninteressenten aus der Nähe von Lübeck.

Mit Christiane, Lisa und Nele wurden die Vorstellungen über den zukünftigen Hovawartbegleiter ausgetauscht. Es war sehr informativ und lustig mit euch:-)))

( Insider: Bayern und Schalke )

04.04.2013

Unserem A- Wurf alles Liebe und Gute zum Geburtstag.

Wir wünschen allen 5 Rackern auch weiterhin beständige Gesundheit, damit ihr euern Besitzern weiterhin nur Freude bereitet!!!:-)))

27.03.2013

Unser verrücktes Huhn wird 5...

Ja liebe Vita- nun raufen wir uns alle schon 5 Jahre lang zusammen.

Zu deinem Geburtstag wünschen wir dir alles Liebe, Gute, Gesundheit. Möge jeder Tag weiterhin so interessant wie bisher verlaufen, denn deine Yvette  hat sich mittlerweile unglaublich gut auf dich eingestellt.

Du bist und bleibst unser UNIKUM.:-)))

Und das ist gut so. Ein Hoch auf unsere VITA!!!

dicht an dicht sah der Tierarzt etliche Fruchthüllen- kein langes suchen!:-)

25.03.2013

Wir kommen gerade vom Ultraschall...

Juchhu unsere Bizz-Kitt ist tragend. Auf Anhieb sah der Tierarzt etliche Fruchtanlagen ganz deutlich.

Nachdem ich auch alle Welpeninteressenten informiert habe, harren wir der Dinge, die noch kommen werden.

Wir wünschen allen Besuchern dieser Homepage frohe Ostertage.

23.03.2013

Am Samstag startete unser Sohn Tony mit seinem Hollandse Herder " Akido der Herder Legionär" in Fulda zur Körung.

Beim HSCD beinhaltet diese Überprüfung eine Exterieurbeurteilung und eine umfangreiche Wesensüberprüfung.

Beides haben die beiden mit Bravour bestanden. Wir gratulieren Tony von Herzen.

Akido steht der Herder-Damenwelt ab sofort zur Deckung bereit, denn auch alle anderen Zuchtvorraussetzungen erfüllt er längst.

Gesundheit und Zucht: HD A 1; ED 0

DNA Test o.B.

Brindle Test : reinerbig

Körüberprüfung im HSCD

Ausstellung: mehrfach V1 und BOB

sportl. Erfolge: BH/VT; Vorbereitung IPO 1

17.03.2013

Bomanis erster Deckakt war gestern erfolgreich.

Daniela und Fussel machten sich in der Frühe auf den Weg nach Hemmoor.

Bei den derzeitigen Witterungsverhältnissen eine Herausforderung.

Der Weg hat sich gelohnt, denn Bomani war Dank Physiotherapie bombig vorbereitet.:-)))

Erfolgreicher Deckakt, anständiges Hängen....

Nun warten wir gespannt auf das Ergebnis und wünschen Daniela, Wolle und natürlich Fussel ex Calibur alles Gute!:-)))



17.03.2013

Manchmal klappt nicht gleich alles auf Anhieb...

Gestern haben Marc und ich uns auf den weiten Weg nach Gummersbach gemacht, um den Beeze vom Küstennebel mit seinen Besitzern bei der ZTP ein wenig moralisch zu unterstützen.

In diesem Fall wurden wir im Anschluss eher zum Trostspender.

Liebe Martina: Es ist alles gar kein Drama. Viele namenhafte Hundeführer erlebten solche und ähnliche Situationen schon einmal. Vor Ort haben wir ausführlich verschiedenste Hunde analysiert und die Ergebnisse haben wir live gesehen.:-)))

Wichtig ist, wie ihr den Beeze- Boy nun weiter fördert. Er hat ja bereits einmal bei der JB gezeigt, dass er mit dem Helfer spielt. Und mit dir spielt er ja auch ausgeprägt!!!

Hat dort sogar eher Probleme mit dem sauberen Trennen beim Aus- Kommando, wie wir gestern live erleben durften.

Der unglückliche Umstand, dass er sich in gerade dieser Helfer-Situation so ablenken lies, muss über sehr gute Helfertätigkeit im Schutzdienst heraus gearbeitet werden. Wir haben in Stade schon ganz andere Hunde "gerade gebogen:-)"

Also, auf zur Übungswoche im Oktober und wir werden euch auf eurerm derzeitigen Übungsplatz auch einmal besuchen und uns das Training anschauen.

Jedenfalls waren wir gestern sehr gern in eurer Gesellschaft vor Ort. Füreinander dasein sollte man nicht nur immer, wenn alles glatt geht.

Er ist ein toller Vertreter seiner Rasse und bei euch ist er in besten Händen.

Dafür , dass Hundesport nie mit ihm geplant war, ist es mittlerweile ein sehr umfangreiches Trainingsprogramm geworden. Wir sind stolz, dass der Beezle- Bub solche tollen Besitzer gefunden hat!!!

Der zweite Versuch wartet darauf, dass wir ihn herausfordern. Kopf hoch, wir packen das gemeinsam!:-) 

13.03.2013

Nun ist es endlich soweit. Jasira vom Varusfeld ist das erste Mal rollig.

Bei dieser Rolligkeit wird sie ohne Deckung durchrollen.

Im Sommer wird es dann evtl. bei erfolgreicher Katersuche und Deckakt die ersten Kitten in Jannikas Cattery geben.:-)))

Wir wünschen Jannika einen erfolgreichen  "ZUCHTSTART".

6.03.2013

Etwas zum schmunzeln...

Wie bereits am Vortag angekündigt: Hier im Hovawartzwinger vom Küstennebel ist man stets bemüht, das Optimum an Leistung zu erreichen. Deshalb wird Bomani vom Küstennebel derzeit mental und körperlich  u.a. auch auf der Massageliege fit gemacht.:-)

Solch ein Deckeinsatz ist ja schliesslich eine enorme Leistung....:-)))

Wir harren nun der Dinge, die sich am Wochenende hier in Hemmoor ereignen werden!!

05.03.2013

Erfreuliche Nachrichten aus dem Hovawartzwinger ex Calibur. Fussel ist läufig...

Bomani wird derzeit auf der Massageliege auf seinen großen Einsatz vorbereitet.:-)

Wir freuen uns auf Daniela und Fussel.

02.03.2013

Ebenfalls am Samstag haben wir endlich von Birla vom Küstennebel Bilder für die Zuchthündinnenkartei gemacht. Wenn die Unterlagen von Birla bei der Zuchtwartin sind, werden wir uns Gedanken machen, ob wir sie evtl. in unserem Zwinger in Zuchtmiete nehmen werden.

Birla erfüllt wie Bizz-Kitt alle Zuchtvorraussetzungen des RZV H. Sie hat eine HD-A1 Hüfte,

hat die Augenuntersuchung, sowie die Jugendbeurteilung und Zuchttauglichkeitsprüfung mit Bravour bestanden.

02.03.2013

Am Samstag bekamen wir die nächsten Welpeninteressenten. Kim und Simon reisten aus Hannover an, um die evtl. werdende Mama zu begutachten.

Die beiden waren ganz begeistert, als  Bizz- Kitt sie stürmisch begrüßte.

Kim hatte ganz leckere selbstgebackene Kekse für die Hunde und Kuchen für uns Zweibeiner mitgebracht.

Wer soooo lecker backen kann, für den werden wir nun auch den " Wunschhund " ausbrüten.:-)))

Bis bald, es war ein schöner Tag mit euch. 

03.03.2013

Am Sonntag besuchte Jana im Zuge einer Familienfeier unseren Bronsky vom Küstennebel.

Ihr stockte fast der Atem, als sie den riesigen Rüden sah. Er hat Pranken wie ein Bär, ist lieb und verschmust und trotz allem sehr temperamentvoll... einfach ein traumhafter Hund.

Diego, wie er nun heisst lebt auf einem Hof  mit Manfred.

Er wird nach ursprünglichen Zuchtkriterien, als HOFWÄCHTER gehalten und ist ein ausgesprochen gesunder, glücklicher  und robuster Wächter. 

Wir freuen uns riesig darüber und wünschen euch weiterhin viel Freude mit dem Racker.:-)

 

23./24./25.02.2013

Ari live!!!

Er nimmt es natürlich wörtlich: " Decksprung "!:-)))

Aber so haben wir ihn bereits im August erleben dürfen.

Lustig, drangvoll, energisch und trotzdem auch ausgeglichen und wachsam.

Wir wollen euch die traumhaften Deckbilder nicht vorenthalten.

Seht selbst die Bilderflut auf der Zuchtseite ( unter C- Wurf ).

Bedanken möchten wir uns ganz herzlich bei Alena und Erik für ihre Gastfreundschaft.

Marc und Kitty haben sich sehr wohl gefühlt bei euch.

Vielen, vielen Dank dafür.

25.02.2013

Ein weiterer Nachkomme von unserem "Aaron vom Küstennebel" hat eine HD A1 Hüfte. Wir gratulieren Jana Dohrmann, der Deckrüdenbesitzerin und Janina Schröder der Züchterin.

Auch den Besitzern von Coco Dee aus dem Vogelnest unsere Glückwünsche. 

 

23.02.2013

Bereits beim ersten Progesterontest am Mittwoch stand für Dr. Ronald Pohle fest, dass Kitty vermutlich schon länger läufig ist. Zu diesem Zeitpunkt legte  er sich für einen Deckzeitpunkt detailliert fest.

Es kommt wie vorhergesagt...

Freitagnacht fährt Marc los und kommt am Samstagmittag in Tschechien an.

Bereits eine 3/4h später  hingen beide nach einem erfolgreichen Deckakt. 

Wir sind sehr froh, dass alle unsere Hunde sehr früh an längere Autotouren gewöhnt werden. So ist es für sie kein übermäßiger Stress und sie sind sehr schnell anpassungsfähig, arbeitsbereit und (wie bewiesen) auch deckbereit.:-)

Wir freuen uns riesig und sind sehr gespannt, was uns dieses Date bescheren wird ?! :-)))

 

20.02.2013

Unser liebes Julchen wird heute 10 Jahre alt. Wir gratulieren von Herzen unserer Zaubermaus und wünschen uns noch viele gemeinsame Jahre mit ihr.

Auf ihrer Seite findet ihr ein Gedicht aus eigener Feder.

 

17.02.2013

Unsere Bizz-Kitt ist zuverlässig und pünktlich läufig geworden. Morgen geht es auf zu Dr. Pohle zum ersten Progesterontest und den ersten Vorbereitungen.

Wir freuen uns sehr auf die große Tour zu Arogant, Alena und Erik.:-)

 

12.02.2013

Unserem B-Wurf vom Küstennebel wünschen wir zum 3. Geburtstag alles Liebe und Gute sowie weiterhin viel Gesundheit.

Allen Besitzern wünschen wir auch in Zukunft so viel Freude an ihren Vierbeinern und Spass  bei allen alltäglichen, gemeinsamen Erlebnissen miteinander.

Herzlichst Mama Jule und eure Zieheltern:-)

 

26.01.2013

Jannika war mit ihren beiden Samtpfötchen in Hannover zur Ausstellung. Für ihre Zucht fängt Jannika nun mit Jasira an CAC Punkte zu sammeln.

Die Messe in Hannover war für Janne ein voller Erfolg. Mit Jasira erhielt sie sogar 2 CAC Punkte und natürlich von beiden Richtern das V 1.

Jasira erhielt einen Sonderpokal und wurde in ihrer Klasse zur Best of Variety gekührt.

Die kleine Kaydence erhielt ebenfalls V 1 und wurde zur Best in Show nominiert.

Toll Jannika, wir freuen uns mit dir.:-)

Glückwunsch zu deinen beiden zauberhaften Samtpfoten.