Zwingerschutz "vom Küstennebel " / FCI-Zwinger Nr.: 82/05 national: 2223
Mitglied im Verein für das deutsche Hundewesen
Unser Mitgliedsverein
Logo des RZV H

Wurftagebuch J- Wurf

Aus dieser Verpaarung erwarten wir wesensfeste, triebstarke, gesunde, hübsche und kräftige Welpen, die sowohl für die Familie als auch mit sehr guten sportlichen Veranlagungen für jegliche Betätigung im Hundesport geeignet sein werden.

Es können aus dieser Verpaarung alle Farbschläge schwarz, schwarzmarken und blonde Welpen geboren werden.

 

Bei Interesse an einem Welpen aus dieser Verpaarung nehmen sie gern zu uns Kontakt auf.

Mail: vom.kuestennebel@ewetel.net

Telefon Festnetz: 04771-643150

Handy: 01729503401

 

 

02.09.2019

Bis auf June vom Küstennebel, die erst im Oktober nach Norwegen auswandern wird, haben alle Welpen das Haus verlassen. Ich wünsche allen Besitzern viel Freude mit ihrem Welpen und eine erlebnisreiche, gemeinsame Zeit.

19.08.2019

Es ist einiges passiert in den letzten 2 Wochen. Die Zwerge hatten laufend Besuch und es gab die letzte Wurmkur. Alle Zwerge haben nun das passende zu Hause gefunden. Diesmal ziehen drei der Zwege wirklich in die große, weite Welt hinaus. Jante wird künftig Italien unsicher machen und Jasira wird die finnische Staatsbürgerschaft annehmen. Unsere June wird bald nach Norwegen auswandern. Die anderen Zwerge sind allesamt weitläufig innerhalb Deutschlands verteilt.  

07.08.2019

Am Mittwoch traten wir die erste Autotour an.

Wie gewohnt war der Hinweg lauter, als die Rückfahrt.

Bei Dr. Drehmer wurden die kleinen Herzchen  abgehört, Gebisse kontrolliert, Ohren kontrolliert sowie bei den Rüden die Hoden ertastet. Wir sind erleichtert, alles ist dran. ;-)

Dann gab es den Tranponderchip und die Puppy Parvoimpfung. Alle waren sehr tapfer!

 

 

02.08.2019

Heute gab es die dritte Wurmkur, die natürlich nicht so lecker war.

29.07.2019

Heute fand die Zwischenabnahme unseres Wurfes durch Carmen die Zuchtwartin statt. 

Sie war sehr zufrieden mit den Zwergen. Ruten, Nabel, Welpengebisse wurden aufmerksam geprüft. Alles ist ohne Beanstandungen. Insgeasmt ein sehr harmonischer Wurf, der sich prächtig entwickelt. Die aufgeweckten Welpen waren sehr zutraulich und entspannt und geduldig bei der Begutachtung. Vielen Dank an Carmen für ihre kompetente und gelassene Art bei der Beurteilung.

16.07.2019

Die Kleinen entwickeln sich hervorragend. 

Es gab bereits die erst Wurmkur, was natürlich bei den Zwergen nicht unbedingt Begeisterung hervorgerufen hat. :-) Aber was Muss, das Muss!

Die ersten Fleischmahlzeiten werden dagegen mit riesiger Begeisterung gierig verschlungen.

Mittlerweile bekommen unsere Zwerge auch immer wieder Besuch. 

13.07.2019

07.07.2019

Alle Welpen entwickeln sich prächtig. Sie nehmen gut zu und fangen nun schon an ihre ersten Gehversuche zu absolvieren. Mittlerweile haben alle "richtige" Welpenhalsbänder um. Bei den Zwergen öffnen sich nun auch langsam die Augen. Wir sind sehr stolz auf einen weiteren wirklich gut gelungenen Wurf in unserer Zuchtstätte.

Nach und nach werden wir nun auch die Welpeninteressenten persönlich kennenlernen. Vorerst sind die angefragten Welpen reserviert.

01.07.2019

Heute  fand die ersten Wurfbesichtigung statt. Ein liebes Dankeschön an unsere Zuchtwartin Carmen Klammer, die in gewohnt souveräner ruhiger und kompetenter Art alle Welpen begutachtet hat. Sie war begeistert über den bunten " Haufen" und hatte keinerlei Beanstandungen.

30.06.2019

 

27.06.2019

J - Wurf vom Küstennebel

Pünktlich und wie erwartet fiel unser J- Wurf vom Küstennebel am 27.06.2019

Wir freuen uns riesig über 8 agile Welpen in allen drei Farbschlägen. Feve hat das ganz toll gemeistert und ist eine hingebungsvolle Mama, so wie wir es von all unseren Hündinnen gewohnt waren. :-)

Rüden: 2 x blond ; 2x schwarzmarken ; 1 x schwarz

Hündinnen: 1 x blond ; 1 x schwarzmarken ; 1 x schwarz

Bildergalerie folgt...

12.06.2019

Unsere Feve hat einen gesteigerten Appetit und bereits seit längerem keine Taille mehr. :-)

Es geht ihr aber sehr gut.

Der Bauch ist bis jetzt wirklich rasant gewachsen und trotzdem haben wir noch einige Zeit bis zum Wurftermin. Auf unseren Spaziergängen wird sie nun auch schon etwas gemächlicher. :-)))

21.05.2019

Freudige Nachrichten!

Der heutige Ultraschall hat bestätigt, was wir bereits vermutet haben. Unsere Feve ist tragend. Es wurden auf Anhieb viele Fruchtanlagen gesichtet. Wir konnten in allen Fruchthüllen Anlagen sehen und sogar jeweils die Herzchen schlagen. Wir sind happy!

Der Deckakt:

Am 25.04.2019 wurde unsere Feve von Bele erfolgreich gedeckt.

Auch beim Nachdecken gab es keine Probleme. Beide Hunde zeigten sich sehr instinktsicher. :-)))

Nun hoffen wir ,dass diese Liason Früchte tragen wird.

Wir bedanken uns auch noch einmal ganz herzlich bei DR Besitzer Nicki Hinrichs für die schnelle Zusage ,dass Bela zum Deckeinsatz kommt - sowie bei seiner Frau Silke für die tolle Gastfreundschaft. Und letzlich natürlich auch bei Detlef, der jeden Deckakt mit dem Rüden begleitet. :-)))